Raschèr Saxophon Quartet

Die vier Profimusiker begeistern weltweit mit ihrer unglaublichen Vielfalt und Breite an Repertoire. Das Raschèr Quartett hat sich zu einer Institution und einem weltweiten Maßstab für das Saxophonspiel entwickelt und im Laufe der Zeit über 350 Komponisten zu neuen Werken inspiriert, die sich von der einmaligen homogenen Tonqualität, der Virtuosität und der dynamischen Interpretation alter und neuer Musik der vier Musiker begeistern ließen.

Foto: Felix Broede


 
 

Datum:   9. Mai 2024
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort:   Bayerische Musikakademie Marktoberdorf

 


zurück