© Getty Images/Tetra images RF/Mike Kemp/Blend Images LLC

Mitmischen! Live und vor Ort

In der ersten Juli Woche öffnet der BR seine Türen für das Publikum und lädt Zuhörer und Zuschauerinnen und Online-Nutzer ein, einen Tag mit den BR Mitarbeitenden gemeinsam Programm zu machen. Am 3. und 4. Juli z. B. für Sänger*innen - erfahren Sie mehr.
 

Mehr lesen

Förderprogramm zu demenzsensiblem Musizieren

Länger fit durch Musik! Der BMCO (Bundesmusikverband Chor & Orchester) macht auf den Bewerbungsstart eines Förderprogramms zu demenzsensiblem Musizieren aufmerksam.

Mehr lesen

Foto: Keiron Anderson, ZAP COFFEY-BRITTAIN

wind-richtung '23: Komposition mit Keiron Anderson

 

Bei diesem Kurs arbeiten die Teilnehmenden 1:1 mit dem renommierten Komponisten Keiron Anderson. Hauptbestandteil der Workshoparbeit, die als Einzelunterricht und in der Gruppe stattfindet, werden die Grundlagen der Komposition für Bläsergruppen verschiedener Größe und Art sein. Im Verlauf des Workshops soll jeder Teilnehmende sich selbst aktiv kompositorisch anhand eigener Versuche erproben.

Mehr lesen
Foto: Peter Mößmer / CBS | © Foto: Peter Mößmer / CBS

Foto: Peter Mößmer / CBS

#ZusammenSingen - Chorklassentreffen im Juli 2023

Seit 2009 lädt das Netzwerk Musik in Schwaben und der Chorverband Bayerisch-Schwaben, Chorklassen zum "ZusammenSingen". In diesem Jahr beteilgt sich der Verband mit diesem Projekt erstmalig am Aktionstag Musik in Bayern.

Mehr lesen

Im Bayerischen Landesjugendchor erarbeiten hochbegabte junge Sängerinnen und Sänger ein anspruchsvolles Repertoire. Foto: Bayerischer Landesjugendchor

Pressemitteilung zu LIBERTY

München – Kann Musik das Gut der Freiheit und den Kampf darum als Botschaft erfassen? Der Bayerische Landesjugendchor führt bei seinem Jahreskonzert am 16. September 2023 in der Isarphilharmonie Werke auf, die dieses Thema aufgreifen. Unter dem Titel „LIBERTY“ präsentieren die besten jungen Sängerinnen und Sänger des Freistaats Kompositionen von Georg Friedrich Händel, Ralph Vaughan Williams und Frank Martin.

Mehr lesen

Appell: Vielfalt der Kulturradios erhalten

Die Landesmusikräte setzen sich für den Erhalt von Kulturradio-Programmen mit ihrer ganzen Vielfalt und Regionalität ein.

Mehr lesen

Staatsminister Blume beim Kulturempfang der CSU , Foto: Jürgen Schwarz

Kulturempfang der CSU

Vor zahlreichen Repräsentanten aus den verschiedenen Sparten von Kunst und Kultur forderte Robert Brannekämper, Vorsitzender des Ausschusses für Wissenschaft und Kunst, für die kommende Legislaturperiode weitere Anstrengungen zur Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern, auch im finanziellen Bereich. Staatsminister Blume unterstrich die Freiheit der Kunst, die von der Politik respektiert werden müsse und bezeichnete die Laienmusik als den „Sound Bayerns“.

Mehr lesen

Foto: Matthias Balk/BMR

Jetzt anmelden: Chorleitungslehrgang startet im Herbst

In acht Wochenendkursen bis Herbst 2024 wird in diesem Lehrgang das Handwerkszeug für eine erfolgreiche, selbstständige Chorleitungstätigkeit vermittelt. Das engagierte Dozententeam zeigt, wie mit Chören musikalisch und stimmlich gearbeitet werden kann. DIe erste Phase vom 6. bis 8.10. ist eine Orientierungsphase für alle Interessierten.  Anmeldung und Info

Mehr lesen

BMR Generalsekretärin Karin Rawe moderierte die Parlamentarische Brotzeit, Foto: Andreas Horber/BMR

Parlamentarische Brotzeit mit der CSU

Den Abschluss der Parlamentarischen Frühstücke mit den verschiedenen Landtagsfraktionen bildete das Gespräch mit der CSU-Fraktion, diesmal in der Form einer Parlamentarischen Brotzeit. BMR-Präsident Dr. Kaltenhauser begrüßte besonders den Vorsitzenden des Wissenschaftsausschusses Robert Brannekämper und dankte für die „Anhörung zur Lage der Laienmusik nach Corona“.

Mehr lesen

Höhepunkte der Europa-Tage der Musik in Selb

Am Samstag, 24.06.2023 wird in Selb das Motto der Europa-Tage der Musik - Musik verbindet - mit Leben erfüllt: Beim Tag der Laienmusik und dem großen Festkonzert am Abend. Seien Sie dabei!

Mehr lesen